Onlineshops
Banner oben rechts
Freitag, 15 Januar 2021 07:20

Gera - Neuauflage des Demenzwegweisers

Broschüre stellt umfangreiches Angebot vom Demenz-Hilfenetzwerk Gera vor

 

Mit Beginn des neuen Jahres hat das Amt für Gesundheit und Versorgung die zweite Auflage der Broschüre „Geraer Wegweiser für Menschen mit Demenz und deren Angehörige“ veröffentlicht.

Betroffene, pflegende Angehörige und Fachpersonal finden dort neben grundsätzlichen Informationen zur Erkrankung vielfältige Angebote und konkrete Dienstleistungen in Gera: angefangen von Therapie- und Betreuungsmöglichkeiten bis hin zu stationären Pflegeeinrichtungen und Schulungen.

„Der Demenzwegweiser soll als Leitfaden dazu beitragen, dass Hilfe- und Unterstützungsleistungen zielgerichteter gefunden sowie in Anspruch genommen werden können“, erläutert Frau Sandra Wanzar, Dezernentin für Jugend und Soziales.

 

Seit September 2014 besteht das Demenz-Hilfenetzwerk Gera. Darin vereinen sich Dienstleister, Vereine und Institutionen aus den Bereichen Betreuung, Pflege, Medizin und Freizeit mit dem Ziel, die Öffentlichkeit über die Erkrankung aufzuklären, über soziale und medizinische Angebote zu informieren und diese aufeinander abzustimmen.

Die Broschüre liegt aufgrund der aktuellen Lage ausschließlich an der Pforte im Rathaus aus und ist als PDF auf www.gera.de unter dem Stichwort Demenz-Hilfsnetzwerk oder auf www.demenz-hilfenetzwerk-gera.de abrufbar.

Die Broschüre finden Sie als pdf anbei.