Onlineshops
Banner oben rechts
Donnerstag, 23 Juni 2022 06:06

Gera - Treffen der Selbsthilfegruppe „Stehauf“

Treffen der Selbsthilfegruppe „Stehauf“

 

Die Selbsthilfegruppe „Stehauf“ veranstaltet eine Informationsveranstaltung für Amputierte und deren Angehörige sowie Freunde. Der Austausch dient dazu, Hilfe und Unterstützung in der Anwendung von Hilfsmitteln sowie viele wichtige Tipps, um den Alltag beschwerdefrei zu bewältigen. Das Treffen findet am 08. Juli 2022 ab 11.30 Uhr in der griechischen Gaststätte „Hellas“ in der Franz-Mehring-Straße 24 statt. Gern werden neue Mitglieder, Neuamputierte und auch Betroffene aus der Ukraine und anderen Ländern begrüßt. Vor allem Neuamputierte müssen anfangs viele Dinge beachten, um mit dem Hilfsmittel zurecht zu kommen.

 

Zwei PEER Berater, die im Unfall Krankenhaus Berlin ausgebildet wurden, stehen vor-Ort zur Verfügung. Ebenso wie Schirmherr im Bundesverband BMAB, Dr. von Hirschhausen. Eine Amputierten Beratung in Gera erfolgt über Dr. Wutzler. Termine in unserer Homepage eingestellt. https://stehauf-gera.jimdofree.com/