Onlineshops
Banner oben rechts

Chemnitz - DA CAPO – Musik für Seniorinnen und Senioren

Chemnitz - DA CAPO – Musik für Seniorinnen und Senioren

„Europäische Kulturhauptstadt Chemnitz 2025“ am 2. Februar, 15 Uhr – mit Stefan Schmidtke, im Kraftwerk e. V., Kaßbergstraße 36

Am Donnerstag, dem 2. Februar, 15 Uhr sind Interessierte und Musikliebhaber:innen wieder zu einem Musikcafé DA CAPO – Musik für Seniorinnen und Senioren in den großen Saal des Kraftwerk e. V., Kaßbergstraße 36 eingeladen. Thema dieses Musikcafés ist die Europäische Kulturhauptstadt Chemnitz 2025.

Der Eintrittspreis beträgt 7 Euro, einschließlich Kaffee und Kuchen. Ein barrierefreier Zugang befindet sich am beschilderten Seiteneingang. Aufgrund der begrenzten Anzahl von Plätzen werden Besucher:innen um eine Reservierung unter 0371 3839030 gebeten.

Zu Gast ist diesmal Stefan Schmidtke, der Geschäftsführer der Kulturhauptstadt Europas Chemnitz 2025 GmbH. Im Gespräch mit Gastgeberin Nancy Gibson wird er Einblicke zum aktuellen Stand der Planungen und auch zu seiner Person geben. Die musikalische Umrahmung kommt von Anna-Lena Kreher, einer jungen Akkordeonspielerin, die bereits einige Wettbewerbe gewonnen hat.

Stefan Schmidtke ist Dramaturg, Übersetzer und Kulturmanager. Nach seinem Regiestudium war er an verschiedenen Theatern tätig, z. B. in Moskau, Berlin, Omsk und St. Petersburg. Er war Kurator und Dramaturg in Düsseldorf, Stuttgart und Wien. Seit dem 1. Dezember 2021 ist er Geschäftsführer der Kulturhauptstadt Europas Chemnitz 2025 GmbH.