Onlineshops
Banner oben rechts

Dresden - Kostenfreie Bewegungskurse für ältere Menschen ab August

„Senior-Fit-Dresden“ lädt in die Stadtteile Plauen und Strehlen/Gruna

Ab August gibt es für Seniorinnen und Senioren wieder die Möglichkeit zum kostenfreien Sporttreiben an der frischen Luft. Unter dem Titel Senior-Fit-Dresden bietet das Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Dresden mit Unterstützung der Techniker Krankenkasse bereits zum dritten Mal zwei Bewegungskurse auf Dresdner Sport- und Bewegungsflächen an.

Im Stadtteil Plauen, im Park an der Würzburger Straße, findet der Kurs vom 4. August bis 22. September 2021, jeweils mittwochs von 10 bis 11 Uhr statt. Im Stadtteil Strehlen/Gruna ist der Kurs auf dem Spiel- und Sportplatz am Rudolf-Bergander-Ring vom 24. August bis 12. Oktober, jeweils dienstags von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr geplant.

Im Mittelpunkt stehen vielfältige Gruppen-Übungen zur Kräftigung der Muskulatur und zur Verbesserung von Balance und Koordination. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, wie sie mehr Bewegung in den Alltag integrieren können und dadurch langfristig mobiler und gelenkiger bleiben. Alle Einheiten werden von professionellen Trainern angeleitet. Eine Anmeldung zu den Kursen ist nicht notwendig.

Erforderlich ist es, Sportbekleidung zu tragen sowie eine Trinkflasche mitzubringen. Bei Regen oder bei Sturm fallen die Kurse aus. Es gelten die aktuell gültigen Hygienebestimmungen. Pandemiebedingt kann es zu kurzfristigen Änderungen kommen. Diese werden auf dresden.de/senior-fit veröffentlicht.

In einer Auflage von 2.500 Stück hat das Gesundheitsamt begleitend zum Angebot ein Faltblatt herausgegeben. Dieses liegt im Neuen Rathaus, in den Stadtbezirksämtern, in verschiedenen Begegnungsstätten und in den Stadtteilbibliotheken im Umkreis der Kursorte aus. Darüber hinaus können die Informationen online auf dresden.de/senior-fit abgerufen werden.