Onlineshops
Banner oben rechts

Gera - Neue Straßenmarkierungen

Das Tiefbauamt der Stadt Gera hat den zweiten Teil der 2020 durchzuführenden Markierungsarbeiten beauftragt. Die Arbeiten beginnen ab dem 27. Mai 2020 in folgenden Straßenabschnitten:

 

- Stadtring Süd – Ost, Abschnitt von Kreuzung Straße des Bergmanns – Tangente in Richtung Zeitz bis Ortsausgangsschild; markiert werden auf einer Länge von 250 m die Leitlinien.

- Kreisstraße 5 – die Verbindungsstraße zwischen Langenberg und Cretzschwitz; im Bereich der Auffahrten zur B 2 von Abzweig Negis bis Auffahrt zur B 2 werden die Sperrlinien, Leitlinien, Sperrflächen, Blockmarkierungen und Pfeilmarkierung erneuert.

 

Im September 2020 sollen weitere neue Straßenmarkierungen aufgebracht werden.

 

 

Quelle: Stadt Gera

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.