Onlineshops
Banner oben rechts

Gera - Sparkasse Gera-Greiz fördert Bildungsangebote für ukrainische Jugendliche

Gera - Sparkasse Gera-Greiz fördert Bildungsangebote für ukrainische Jugendliche

Computertechnik für den Jugendclub C-One Gera
Bildungsangebote für Flüchtlinge aus der Ukraine baut der Jugendclub C-One Gera auf. Die Sparkasse Gera-Greiz fördert die technische Ausstattung, zu der sechs Laptops, Zubehör und die notwendigen Lizenzen gehören, mit 3875,94 Euro. Unter dem Dach des Stadtjugendringes Gera e.V. werden Jugendlichen in den Nachmittagsstunden Bildungsangebote zugänglich gemacht.
Oberbürgermeister Julian Vonarb dankt der Sparkasse Gera-Greiz für diese Spende: „Die Sparkasse Gera-Greiz versteht sich seit vielen Jahren als Förderin unserer Stadt und unterstützt gesellschaftsrelevante Projekte für alle Geraerinnen und Geraer. Die Bereitstellung technischer Geräte, die insbesondere ukrainischen Kindern und Jugendlichen zur Verfügung gestellt werden, setzt deutliche Impulse der Solidarität und stärkt gleichzeitig die Jugendsozialarbeit. Dafür möchte ich mich bedanken, denn dieses Engagement ist nicht selbstverständlich.“
„Kinder und Jugendliche sind zumeist mit ihren Müttern vor dem Krieg geflüchtet, um ihr Leben zu retten. Auf ein Leben in Deutschland konnten sie sich nicht vorbereiten. Allein schon aus menschlichen Gründen ist es geboten, ihnen zu helfen. Das Erlernen der deutschen Sprache und Bildungsangebote sind unabdingbar, um den Alltag zu bewältigen, Anschluss in der Schule zu finden und als junger Erwachsener eine Arbeit anzunehmen. Deshalb unterstützt unsere Sparkasse das Projekt gern, entspricht die Bildungsförderung doch unserem öffentlichen Auftrag“, betont Dr. Hendrik Ziegenbein, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Gera-Greiz.
Ines Wegner, Geschäftsführerin des Stadtjugendringes, und Micha Steppan vom Jugendclub C-One, bedankten sich für die Unterstützung durch die Sparkasse. „Das ist eine wertvolle Hilfe, von der alle Besucher unserer Einrichtung profitieren“, betont Frau Wegner.
Bildunterschrift:
Bei der Spendenübergabe im Jugendclub C-One: Micha Steppan vom Jugendclub, Ines Wegner (Stadtjugendring), Dr. Hendrik Ziegenbein, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Gera-Greiz, und Geras Oberbürgermeister Julian Vonarb (v.l.). (Foto: Sparkasse Gera-Greiz/Uwe Müller)