Onlineshops
Banner oben rechts

Leipzig - Kostenloser Fahrdienst auf dem Südfriedhof ab 1. Dezember 2020

Für Besucherinnen und Besucher des Leipziger Südfriedhofes bietet die Abteilung Friedhöfe ab dem 1. Dezember 2020 einen kostenlosen Fahrservice von den Eingängen zu den Grabstätten an. Das Angebot richtet sich in erster Linie an alle, für die der Weg über den weitläufigen Südfriedhof zum Kraftakt wird. Es gelten die Schutzregelungen des Öffentlichen Personennahverkehrs. Der Abstand der Sitzplätze sowie die Desinfektion der Hände und des Platzes nach Nutzung sind gewährleistet.

In dem eigens dafür angeschafften Elektrofahrzeug können bis zu fünf Fahrgäste mitfahren. Zu finden ist der Fahrdienst immer montags und donnerstags zu folgenden Zeiten an den eingerichteten Haltepunkten der Friedhofseingänge: Prager Straße 212 (9, 10 und 11 Uhr), Friedhofsweg 3 (9:20, 10:20 und 11:20 Uhr) sowie Connewitzer Straße Südtor (9:40, 10:40 sowie 11:40 Uhr). Um die Fahrten auf kurzem Wege zu ermöglichen, benötigt der Fahrer die Angabe der Grabnummer.

Jeden Mittwoch ist es außerdem möglich, sich in der Zeit von 9-13 Uhr individuell bis zu dem gewünschten Grab und wieder zurück fahren zu lassen. Dafür ist eine telefonische Terminvereinbarung im Infocenter unter Tel. (0341) 123-5726 erforderlich (Mo-Do von 11-16 Uhr). Freitags kann der kostenlose Fahrdienst auch zusammen mit einer Trauerfeier auf dem Südfriedhof in Anspruch genommen werden. Die Reservierung erfolgt parallel zur Vereinbarung des Bestattungstermins.

Über Änderungen wird auf www.leipzig.de/friedhoefe und an den drei Haltepunkten informiert. Aus aktuellem Anlass muss im Fahrzeug zurzeit eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden.

 

Quelle: Stadt Leipzig

Weitere Nachrichten und News auf leipzig.city-online.info