Onlineshops
Banner oben rechts

Zwickau – Spielmobil „Ferdi“ ist seit heute wieder auf Tour

Zwickau  – Spielmobil „Ferdi“ ist seit heute wieder auf Tour Bild: Stadt Zwickau

Es ist so weit: Das Spielmobil Ferdi ist wieder auf Tour!

Ab 09.03. ist der mobile Spielplatz wieder zu Einsätzen im Zwickauer Stadtgebiet unterwegs – vorerst aber nur an 3 Tagen in der Woche und in 3 Stadtteilen.

Auf tolle Spielgeräte, coole Ideen und verschiedene Aktionen können sich zunächst die Mädchen und Jungen in Marienthal, Neuplanitz und Oberhohndorf freuen.

Ab voraussichtlich April wird auch wieder der Standort an der Moseler Straße in Pölbitz angefahren.

 

Noch zu klären ist ein neuer Standort in Crossen. Der ursprünglich im Schulhof der Grundschule Crossen zugewiesene Stellplatz kann zur Zeit nicht genutzt werden, da derzeit umfangreiche Bau- und Sanierungsmaßnahmen im und am Gebäude der Grundschule erfolgen.

Sobald ein neuer Stellplatz für das Spielmobil gefunden ist, wird dieser im Internet unter www.zwickau.de/spielmobil bekannt gegeben.

 

Wann und wo genau „Ferdi“ mit seinem Spiel- und Bewegungsangebot steht, ist dem aktualisierten Fahrplan zu entnehmen:

 

Einsatzorte Spielmobil „Ferdi“ (jeweils 13:30 bis 18:30 Uhr)

montags: Marienthal, Eschenweg, Gelände Rudolph-Weiß-Schule

dienstags: Neuplanitz, Erich-Mühsam-Straße, am Ballspielfeld

mittwochs (ab ca. April): Pölbitz, Moseler Straße, Spielplatz hinter den Hochhäusern

donnerstags: Oberhohndorf, nahe Freiwilligen Feuerwehr

freitags (noch in Planung): voraussichtlich nahe Grundschule Crossen