Onlineshops
Banner oben rechts

Zwickau - Wenn Schlösser nachts zum Leben erwachen

Zwickau - Wenn Schlösser nachts zum Leben erwachen

22. Nacht der Schlösser im Zeitsprungland- von edlen Rittern und holden Burgfräulein bis ABBA Revival Show

„8 Schlösser - eine Nacht“ ist das diesjährige Motto der Nacht der Schlösser am 27. August in der Tourismusregion Zwickau und der angrenzenden Partnerregion.

Vor den einzigartigen Schloss- und Burgkulissen treten zahlreiche Künstler:innen auf und bieten Kultur, Literatur und Entertainment für jeden Geschmack und Alter.

Erleben Sie einen musikalischen Zeitsprung auf Schloss Waldenburg auf der malerischen Schlossterrasse. Um 18:30 Uhr spielen „The Strawberries“, eine der besten Sixties Bands der heutigen Zeit. Um 20:30 Uhr versetzt Sie die ABBA Revival Show „A4u“. in die 70er Jahre. Gekrönt wird der Abend mit einer Lasershow gegen 22 Uhr, wo nicht nur der über 800 Jahre alte Bergfried in Szene gesetzt wird. Bitte kaufen Sie die Karten im VVK. Übrigens: Den ganzen Abend über können Sie das Schloss individuell besichtigen.

Im Barockschloss Wolkenburg werden ab 17:30 jede halbe Stunde kostenlose Führungen durch das altehrwürdige Schloss angeboten. Untermalt wird der Abend mit einem Lampionumzug, einer Feuershow und einem musikalischen Überraschungsgast. Für Essen und Trinken ist gesorgt.

Reisen Sie in die Zeit mit Marco Polo auf Schloss Wildenfels. Das Programm für Kinder beginnt ab 16:00 Uhr mit einer spannenden Forschungsreise im Schlossgarten, gefolgt von einem Besuch der Seidenstraße. Freuen Sie sich auf mediterrane Köstlichkeiten ab 16:00 Uhr und schlürfen Sie Ihren Kaffee in der Kaffeestube Konstantinopel. Musikalisch wird Ihre Reise mit Mitmach-Tänzen sowie Musikstücken aus aller Welt ab 18:00 Uhr begleitet. Um 22:00 Uhr gibt es eine Weinverkostung verschiedener italienischer Weine am beleuchteten Schlossbrunnen. Der Eintritt ist frei.

Edle Ritter und holde Damen erwarten Sie auf Schloss Rochsburg ab 11 Uhr bis spät in den Abend hinein um 23:00 Uhr. Ob wildes Markttreiben, Ritterlager im Südzwinger, oder Bogenschießen - über 50 authentische Darsteller und mittelalterliche Klänge lassen Sie in die Zeit des Mittelalters eintauchen. Für Speis und Trank ist gesorgt.

Lichtspektakel und klassische Klänge verzaubern Sie vor historischer Kulisse auf Schloss Ringethal bei Mittweida.

Schloss Rochlitz trifft auf regionale Literatur. Während eines Rundgangs treffen Sie auf verschiedene Autoren der Region, welche aus ihren Büchern vorlesen werden. So wird es lyrisch in der Fürstenstube mit Fenja Härtel und amüsant im Tafelsaal mit Schauspielerin Lena Krimmel. Auch das Gefängnis ist wieder belegt, diesmal aber nicht mit Räubern und Dieben, sondern mit dem Journalisten Ronny Ritze. Lassen Sie den literarischen Abend ausklingen mit einem Glas Wein im Schlosshof. Um Voranmeldung wird gebeten.

„Partynacht im Museum“ so heißt das Programm auf Burg Kriebstein. Das Motto spiegelt sich auch in den Programmpunkten wider. Ab 19 Uhr erwartet Sie die Band „HI live“ auf dem Burghof. Die DJs der Hurricane Discothek lassen den großen Festsaal beben. Das Museum ist bis 23 Uhr geöffnet. Tickets gibt es an der VVK und an der Abendkasse.


Urig geht es auf Burg Schönfels zu. Jeweils zur vollen Stunde ab 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr führt der Waffenknecht Lutz durch die Burg bei Nacht. Er berichtet vom Alltag auf einer spätmittelalterlichen Burg in einer Welt, wo Teufel, Fehden und Hunger permanente Bedrohungen darstellten. Die Burgmauern boten Schutz vor derartigen Gefahren, doch war das Leben hier auch nicht leicht. Begleiten Sie den Waffenknecht durch eine der am besten erhaltenen Burgen Mitteldeutschlands.