Onlineshops
Banner oben rechts

Aue

Regionale Nachrichten und Informationen aus Aue, Bad Schlema und Umgebung.
Stadtführer mit aktuellen Informationen und Nachrichten, zum Leben,  Arbeiten,  Ausgehen, Rat und Hilfe, Einkaufen, Ferienangebote für Schüler.


Das Wetter für Aue

 

An der Fassade des Gebäudes Schneeberger Straße 8, wo vorher kleines Display mit Uhrzeit und Temperaturangaben und eine Werbung vom Augenoptiker Fleck angebracht war, wurde eine HD-LED- Tafel angebracht.

Seit vielen Jahren laden die Organisatoren der Museumsnacht am 02. Oktober zum nächtlichen Spaziergang durch die musealen Einrichtungen des Städtebundes „Silberberg“ ein.

Eine spannende Zeit erlebten die Kindergartenkinder in den Sommerferien. Thema war die Unterwasserwelt in den Meeren, Flüssen und Bächen mit all ihren Tieren und Pflanzen.

Seit über einem Jahr funktionierte das „Brünnel“ in der Bergfreiheit, welches vom historischen Bergbauverein Aue e.V. betreut wird, nicht mehr.

Mit Beginn der Schule ist auch die Sommerschließzeit der Auer Schwimmhalle beendet.

Das Ordnungsamt der Großen Kreisstadt Aue-Bad Schlema/ Untere Straßenverkehrsbehörde informiert über zu erwartende Straßensperrungen und Verkehrsbehinderungen

Der Spielplatz an der Weinbergsiedlung in Bad Schlema, Gemarkung Niederschlema wurde grundlegend erneuert und am 17.08.2020 in Betrieb genommen.

Montag, 20 April 2020 14:47

Aue-Bad Schlema virtuell

Während der Corona bedingten Schließungen veröffentlicht die Stadt Aue, interessante Angebote und Informationen auf Ihrem Podcastkanal sowie über Youtube und Facebook.

Angeboten werden virtuelle Ausflüge in das Standmuseum sowie den Tiergarten "zoo der minis"

Donnerstag, 13 Februar 2020 06:02

Aue-Bad Schlema - 20 Jahre Backhaus Schlema e.V.

Am 14. Juni 2000 wurde der Verein Backhaus Schlema e.V. im damaligen Feuerwehrdepot Oberschlema von 13 Personen gegründet.

Beim 15. Innenstadtwettbewerb „Ab in die Mitte! Die City-Offensive Sachsen” mit dem Jahresmotto „Stadt gestalten, Stadt erleben” hatte die Große Kreisstadt Aue im Jahr 2018 mit dem Projekt „Das lila Herz schlägt” den mit 30.000 Euro dotierten ersten Preis gewonnen.