Onlineshops
Banner oben rechts

Zoo Dresden


Öffnungszeiten:

Das ganze Jahr täglich (auch an Feiertagen) geöffnet...


... im Frühling (ab 11.02.2014) von 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr

... im Sommer (ab 26.03.2014) von 8.30 Uhr bis 18.30 Uhr

... im Herbst (ab 04.10.2014) von 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr

... im Winter (ab 01.11.2014) von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Am 24.12. und 31.12. bis 15 Uhr geöffnet und 14 Uhr Kassenschluss,
ansonsten 45 Minuten vor der Schließung des Zoos

Anfahrt:

Zoo Dresden, Tiergartenstraße 1, 01219 Dresden

Auf Karte zeigen

 

Der Zoo freut sich über zweifachen Nachwuchs bei den Nilgauantilopen, der am 24. September 2020 das Licht der Welt erblickte.

Seit Dezember 2018 beinhalten die Eintrittspreise des Zoo Dresden einen freiwilligen Artenschutzeuro.

Im Zoo Dresden ist am 25. April völlig überraschend das erst 11 Tage alte Jungtier der Zweifingerfaultiere verstorben.

Bildrechte: Zoo Dresden

Seit den Ultraschallaufnahmen Anfang des Jahres ist bekannt, dass im Zoo Dresden endlich wieder mit der Geburt eines Zweifingerfaultieres zu rechnen ist.

Bild: Pixabay
Donnerstag, 09 April 2020 05:46

Zoo Dresden - Zebranachwuchs im Zoo Dresden

Die Tore des Zoo Dresden sind für die Besucher nach wie vor geschlossen. Doch innerhalb des Zoos gibt es keinen Stillstand, keine Pause.

Bild: Pixabay

Riesige Fichte des World Trade Centers Dresden wurde am 08.01.2020 dem Zoo Dresden gespendet

Mit der Umgestaltung des Afrikahauses ist es für den Zoo Dresden möglich, einen Elefantenbullen zu Zuchtzwecken temporär zu halten, umso auf natürlichem Wege mit den Dresdner Kühen züchten zu können.

Am 16. April kam das Koala-Weibchen Sydney im Zoo Dresden. Nur knapp zwei Monate später kann bestätigt werden: Sydney hat ein Jungtier im Beutel.

Im Zoo Dresden kam es zu stärkeren Auseinandersetzungen zwischen verschiedenen Pinguinpaaren, die zum überraschenden Tod von vier körperlich gesunden Tieren führten.

Ab Mai startet Direktverbindung zwischen barocker Innenstadt, Zoo Dresden und Panometer Seit letztem Jahr prägte ein markant rosafarbener Bus das Dresdner Stadtbild.

Mit der Geburt einer kleinen Zebrastute am 13. März freuen sich Zebrahengst Ibenge und Zebrastute Zyta über ihren ersten gemeinsamen Nachwuchs.